Log in

„Fasten für Gesunde“ – steht jedem offen.

Fasten ist Leben

von Natur her, von Gott geprägtes Leben, dass sich in allen Religionen wieder findet.  Fasten, das Nichtessen, gehört zu unserer Natur wie das Essen. In unserer konsumorientierten Zeit ist dies uns meist nicht bewusst.

 

Fasten ist nicht Hungern -

Der freiwillige Verzicht auf feste Nahrung und Genussmittel, leben aus den eigenen Nahrungsdepots, ist heilsam für den ganzen Menschen, d.h. für Körper, Geist und Seele.

 

Fasten entgiftet –

den Körper und steigert so das allgemeine Wohlbefinden. Das Hautbild wird verbessert, das Bindegewebe gestrafft, die Abwehrkräfte gesteigert und als „schöner“ Nebeneffekt das Gewicht reduziert.

 

„Fasten für Gesunde“ – steht jedem offen. Außer Menschen mit schwerwiegenden oder chronischen Krankheiten.

Sich Zeit nehmen, geistig sammeln, innerlich zur Ruhe kommen, sensibler werden für die Natur, die Umwelt und den Sinn unseres  Lebens.

 

Fasten in der Gruppe –

abendlicher Erfahrungsaustausch, Informationen über Fasten, Ernährung, Bewegung, Atemübungen und Entspannung. Das alles unter Anleitung einer ärztlich geprüften Fastenleiterin.

(Dr. med. Helmut Lützner, Überlingen am Bodensee)

 

Wer einmal ein positives Verzichtserlebnis in unserer Konsumgesellschaft erleben möchte oder Fasten als Impuls zur Veränderung der Ernährung und des Essverhaltens wahrnehmen möchte, den lädt Nicoline Borowic, ärztlich geprüfte Fastenleiterin, gerne zu ihrem Kurs „Fasten, Wandern & Relaxen“

auf die Koralpe ein. Als Ferienkurs oder Abendkurs vom Freitag, 24.02. bis Samstag 3.3.2012.

Nähere Informationen unter 04352 – 2726 oder This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it..

 

„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“ (Erich Kästner).

 

Gefunden auf http://zauberonline.com

Last modified onMonday, 11 January 2016 13:35
Login to post comments

INSTANT COIN EXCHANGE

Werbe Anzeigen: