Log in

Zana Ramadani über das Frauenbild in der muslimischen Community

Zana Ramadani äußerte sich am 20.1.2016 bei Markus Lanz über ihre Erfahrungen als Muslima in der islamischen Community und betonte dabei, dass weite Teile der islamischen Welt ein erz-konservatives, patriarchales und frauenverachtendes Weltbild pflegen würden, das mehr denn je jetzt kritisch hinterfragt werden müsste. Besonders die Frauen seien nun gefragt, sich endlich zu emanzipieren, um nicht weiter patriarchale Weltbilder an ihre Kinder weiterzugeben und sich den Regeln eines Männer dominierten Systems zu beugen.

Media

Zana Ramadani über das Frauenbild in der muslimischen Community

Zana Ramadani äußerte sich am 20.1.2016 bei Markus Lanz über ihre Erfahrungen als Muslima in der islamischen Community und betonte dabei, dass weite Teile der islamischen Welt ein erz-konservatives, patriarchales und frauenverachtendes Weltbild pflegen würden, das mehr denn je jetzt kritisch hinterfragt werden müsste. Besonders die Frauen seien nun gefragt, sich endlich zu emanzipieren, um nicht weiter patriarchale Weltbilder an ihre Kinder weiterzugeben und sich den Regeln eines Männer dominierten Systems zu beugen.

Posted by Anti Jürgen Todenhöfer on Dienstag, 26. Januar 2016
Last modified onFriday, 29 January 2016 11:41
Login to post comments

INSTANT COIN EXCHANGE

Werbe Anzeigen: