Log in

Dirk Müller - kurze Erklärung des Geldsystems

Media

Dirk Müller - kurze Erklärung des Geldsystems

Dirk Müller - kurze Erklärung des Geldsystems "ICH DENKE, DASS BANK-INSTITUTE GEFÄHRLICHER ALS STEHENDE ARMEEN SIND. ... WENN DIE AMERIKANISCHE BEVÖLKERUNG ES ZULÄSST, DASS PRIVATE BANKEN IHRE WÄHRUNG HERAUSGEBEN... DANN WERDEN DIE BANKEN UND KONZERNE DIE SO ENTSTEHEN WERDEN, DAS VOLK SEINES GESAMTEN BESITZES BERAUBEN, BIS EINES TAGES IHRE KINDER OBDACHLOS AUF DEM KONTINENT AUFWACHEN, DEN IHRE VÄTER EINST EROBERTEN."Thomas Jefferson, 3. Präsident der USA"WENN DU SKLAVE DER BANKEN BLEIBEN WILLST UND IHNEN DIE KOSTEN DEINER EIGENEN VERSKLAVUNG BEZAHLEN MÖCHTEST, DANN LASS SIE WEITER DIE AUSGABE DER WÄHRUNG KONTROLLIEREN UND DIE GELDMENGE DER NATION REGULIEREN"Sir Josian StampDer Zusammenbruch des Geldsystems: Ursachen "Durch Kunstgriffe der Bank- und Währungspolitik kann man nur vorübergehende Scheinbesserung erzielen, die dann zu umso schwererer Katastrophe führen muss. Denn der Schaden, der durch Anwendung solcher Mittel dem Volkswohlstand zugefügt wird, ist umso größer, je länger es gelungen ist, die Scheinblüte durch Schaffung zusätzlicher Kredite vorzutäuschen."Genau an diesem Punkt stehen wir jetzt.http://www.petersdurchblick.com/p/der-zusammenbruch-des-geldsystems.html#ttipaktionsbündnis

Posted by TTIP - Aktionsbündnis - Österreich on Montag, 11. Januar 2016
Login to post comments

INSTANT COIN EXCHANGE

Werbe Anzeigen: