Log in

Das Wesen der Negativität

Energie kann den freien Willen nicht verdrängen. Euch wurde ein freier Wille gegeben, sogar der freie Wille, euren freien Willen wegzugeben. Diejenigen in den niedrigeren Zeitlinien tun das. Energie kann den freien Willen nicht verdrängen. Euch wurde ein freier Wille gegeben, sogar der freie Wille, euren freien Willen wegzugeben. Diejenigen in den niedrigeren Zeitlinien tun das.

Die Natur der Negativität - Erklärt von Ivo von Vega


Zuallererst, Leute, möchte ich auf dieses Video von SP hinweisen, in dem er das QFS-Finanzsystem bespricht, was es ist und wann es vollständig eingeführt werden soll, was sehr bald zu sein scheint. Das Video ist in den Kommentaren verlinkt.

Keine Sorge Simon, wegen der Offenlegung. Es mag jetzt schon durchgesickert sein, aber warten Sie, bis Implant Communications seinen Quantum-TV-Sender in Betrieb nimmt.

Ich möchte auch sagen, dass ich eine gute Nachricht von James Gilliland von ECETI ranch bekommen habe, die ich auf meiner Website gepostet habe. Der Link ist unten. Eine lohnende Lektüre.


DIE NACHRICHT VON HEUTE:

Ich sehe immer wieder Leute, die diese Videos nicht mögen. Ich glaube, die erste Abneigung ist die Computerprüfung von youtube, um sicherzustellen, dass ich keines der Schlagwörter verwendet habe, die dazu führen, dass die Konten der Leute gesperrt werden, und ich achte darauf, das nicht zu tun.

Aber alle Dislikes danach sind höchstwahrscheinlich Zuschauer, die das Video nicht mögen. Das erste, was ich sagen möchte, ist, dass ich eine Annahme getroffen habe, und das ist, dass sie so denken wie ich: dass diese negativen Betrachter nach etwas suchen, das ihnen gefällt und das sie sich ansehen wollen, aber ich vergesse immer wieder, dass es in der Natur der Negativität liegt, dass die Sachen, die sie mögen, Sachen sind, die sie nicht mögen. Die Negativen sind nicht in der Lage, einen Punkt außer Acht zu lassen, wenn er nicht mit ihrer Meinung übereinstimmt. Anstatt sich auf den Rest der Botschaft zu konzentrieren, der ihnen gefällt, bewerten sie das Video wegen eines Punktes, mit dem sie nicht einverstanden sind, mit dem Daumen nach unten. Daran erkennen Sie, dass Sie negativ sind - Sie übersehen alle positiven Aspekte und konzentrieren sich auf die eine Sache, die Ihnen nicht gefällt. Die Negativität ist Ihr Meister, zumindest zu diesem Zeitpunkt. Und Sie sitzen in einer Falle, aus der Sie nur durch positives Denken wieder herauskommen.

Was ist falsch daran, ein zehnminütiges Video zu mögen, trotz ein oder zwei Dingen, mit denen Sie nicht einverstanden sind? Glaubst du, ich stimme mit allem überein, was ich mir auf Youtube anschaue, mit all den anderen Experten? Nein, das tue ich nicht. Aber ich folge denjenigen, von denen ich das Gefühl habe, dass sie die richtigen Absichten haben und die ihr Bestes versuchen, die Wahrheit zu verbreiten. Ich stimme nicht immer mit allem überein, was sie sagen, aber wenn ich mit dem meisten von dem, was sie sagen, übereinstimme, dann bleibe ich bei ihnen. Das soll natürlich nicht heißen, dass man bei jemandem bleiben soll, mit dem man überhaupt nicht übereinstimmt. Man befindet sich auf unterschiedlichen Frequenzen und muss sich vor Lügnern und Desinformation in Acht nehmen.

Dieses Verhalten ist das Gegenteil von dem, was für alle anderen sinnvoll ist.

Ich glaube, es gibt negative Menschen in den sozialen Medien, die nach Dingen suchen, die sie nicht mögen. Denn irgendwie befriedigt das sie und ihre negative Sicht auf das Leben. Der Rest von uns geht herum und sucht nach Dingen, die wir mögen, aber nicht diese Leute. Sie sind nur glücklich, wenn sie unglücklich sind, weil das ihre negative Sichtweise des Lebens und den Nutzen, den sie aus dieser Sichtweise ziehen, bestätigt. Zum Beispiel: "Es hat keinen Sinn, es zu versuchen, weil ich sowieso keinen Erfolg haben werde". Diese Menschen sind ihre eigene unglückliche, sich selbst erfüllende Prophezeiung.

Es hat Vorteile, in dieser Welt negativ zu sein. Sie müssen sich nicht bemühen, Sie müssen sich nicht anstrengen, Sie können nach den Maßstäben anderer ein Versager sein und trotzdem mit sich selbst zufrieden sein. Dein Glück ist das Elend für alle anderen. Und weil Sie denken, dass der Rest der Welt genauso ist wie Sie, teilen Sie Ihre Negativität gerne mit anderen, erfahren dann aber Ablehnung, was natürlich nur bestätigt, was Sie schon die ganze Zeit geahnt haben: Das Leben ist scheiße.

Sie können aus dieser Denkweise ausbrechen. Es ist möglich. Aber Sie müssen es wollen.

Alles, was ich sagen kann, ist, dass sich die Zeitlinien ziemlich bald aufspalten werden. Es ist unvermeidlich mit diesen höheren Energien, die hereinkommen. Wenn ihr Negativität verankert, nicht fähig oder willens seid, euch zu ändern, werdet ihr weiterhin euren eigenen negativen Raum erschaffen, in dem ihr lebt, eure eigene drittdimensionale Zeitlinie. Diejenigen, die flexibler sind, werden in die vierte Dimension aufsteigen, und diejenigen, die in der Einheitsmentalität sind, befinden sich bereits in der fünften Dimension. Woher wissen Sie, in welcher Dimension Sie sich befinden? Durch die Art und Weise, wie Sie denken und sich verhalten, so ist es. Jeder sucht nach Planeten, Sternen, verschiedenen Sonnen und das ist alles cool, aber der wahre Test, in welcher Dimension Sie sich befinden, ist die Frequenz, die Sie halten.

Wenn du die ganze Zeit unglücklich bist und nach Videos suchst, die du hassen kannst, bist du in der negativen Drei-Dimension und du tust mir leid.

Die alte Regel: "Wenn du nichts Gutes zu sagen hast, dann sag auch nichts", funktioniert nur für Menschen mit positiver Polarität. Negative Menschen würden nie zu Wort kommen und alle Energie will sich ausdrücken.

Tatsache ist, dass jeder ein Recht darauf hat, hier zu sein, zumindest für die letzten paar Tage. Dann teilen sich die Zeitlinien auf und Sie werden keine positiven Menschen mehr haben, auf denen Sie herumhacken können, tut mir leid, Ihnen das zu sagen. Sie werden mit anderen wie Ihnen festsitzen. Vielleicht beschließen Sie, sich zu ändern. Ich hoffe nur, dass Sie das tun.


Ivo: Negative Menschen haben ein negatives Glaubenssystem, meine Liebe. Und bei denjenigen mit niedrigen Lebenserwartungen funktioniert es für sie.
Ich: Ja. Fahren Sie fort. Ich: Ich höre zu.
Ivo: Manche sind nicht fähig, eine höhere Frequenz als eine negative zu halten, meine Liebe. Und wie du weißt, werden diese Menschen auf einem anderen Planeten mit niedriger Frequenz reinkarnieren, der sie unterstützen wird.
Ich: Oh ja, mein Nachbar ist letzte Nacht gestorben. RIP Roger. Starb an Leberkrebs.
Ivo: Er hat sich zu Tode getrunken. Der arme Mann konnte sich dem Leben nicht stellen, also hat er sich eins ausgedacht. Das ist ein Beispiel für jemanden, der auf eine niedrige Frequenz gekommen ist.
Ich: Jetzt muss ich umziehen. Wird auch Zeit, denke ich, es ist ja nicht so, dass ich hier jemals gerne gelebt hätte.
Ivo: Wenn du keine Zusage für das Haus bekommst, warum ziehst du nicht in diese Gegend und suchst dir vorerst eine Wohnung?
Ich: Das ist eine Idee. Das könnte ich machen. Aber ich wollte eigentlich keine weitere Wohnung.
Ivo: Das musst du auch nicht, meine Liebe, aber ich sage das, um dich in die richtige Richtung zu lenken.
Ich: Ich muss eine Wohnung finden, die Katzen annimmt.
Ivo: Und du hast schon viele Dinge gefunden, indem du sie geschaffen hast.
Ich: Stimmt.
Ivo: Du bahnst dir deinen Weg durchs Leben, indem du erschaffst, was du brauchst. Deine Bedürfnisse werden erfüllt, wenn deine Frequenz mit der Schöpfung übereinstimmt. Denken Sie also mit hoher Frequenz.
Ich: Ich bin auf einer Entgiftungsdiät, Ivo. LOL
Ivo: Ja, und wie du sagst: "Kurzfristiger Schmerz, langfristiger Gewinn". Du übernimmst die Verantwortung für deinen physischen Körper und versuchst, seinen Bedürfnissen gerecht zu werden.
Ich: Ich habe immer noch gute Tage und schlechte Tage. Ich hoffe, dass es auf der 5D kein Fast Food gibt.
Ivo: Nein, das wird es nicht. Jedenfalls nicht dort, wo wir sein werden.
Ich: Auf halbem Weg zum Nordpol. Da könnten Eisbären im Hinterhof sein. LOL
Ivo: Nun, zurück zur Botschaft. Alle Menschen müssen daran arbeiten, ihre Glaubenssysteme zu verändern. Jetzt sehen Sie, dass es politisch viele Glaubenssysteme gibt, die Ihnen zur Verfügung stehen. Du kannst entweder glauben, dass JB Präsident ist, du kannst glauben, dass DJT Präsident ist, oder du kannst an dich selbst glauben und dass du keinen Präsidenten brauchst, um die Aktivitäten deines Lebens zu lenken.
Ich: Ich bin Nummer 3.
Ivo: Aber Sie sehen, dass sich die Zeitlinien aufspalten, und sie sind qualifiziert in Bezug auf Wahrheit versus Lüge. Sie können wählen, in welche Sie Ihre Energie investieren wollen. Mit anderen Worten: Sie wählen jetzt, aber mit Ihrer Energie. Und Sie investieren in die Zukunft, die Sie Ihren Kindern wünschen.
Ich: Ja, das ist eine Sache, die so wahr ist. Sie sind die Vergangenheit Ihres Kindes. Und das Kind muss die Entscheidungen, die Sie getroffen haben, übernehmen und mit ihnen arbeiten. Ändern Sie sie, behalten Sie sie bei oder verzichten Sie auf sie und machen Sie einen Neuanfang.
Ivo: Was die negative Polarität angeht: Die meisten werden sich diese Videos nicht ansehen. Das ist eine Tatsache. Diese Menschen glauben nicht, dass es andere gibt, die mit uns "Aliens" sprechen können, genauso wenig wie sie glauben, dass JB nicht Präsident ist.
Menschen kommen auf diesen Planeten und andere Planeten der drittdimensionalen Frequenz, um niedriges Licht zu halten. Viele sind nicht sehr weit entwickelt. Einige wählen es, niedriges Licht zu halten, um eine Lektion neu zu lernen, die sie in der Zukunft beeinflussen würde, wenn sie nicht richtig gemacht wird. Viele stecken unter Gedankenkontrolle fest und können nicht entkommen, da sie nicht die Energie dazu haben.

Alles ist Energie und Frequenz. Es gibt kein anderes Gesetz. Alles im Bewusstsein schwingt und das ist so, weil es lebendig ist. Alles hat eine messbare Frequenz. Diese Frequenz kann beim Menschen und anderen Lebensformen verändert werden, denn das ist die Natur des Lebens: Lernen und sich entwickeln.
Diejenigen, die stur an einem Glaubenssatz festhalten, der ihre Frequenz niedrig hält, sind nicht bereit, sich weiterzuentwickeln. Und das wird letztendlich den Untergang ihrer DNA-Linie bedeuten. Ja. Das ist ein Aussterbeereignis. Auf dem Planeten Erde werden sich nur bestimmte Arten von DNS weiterentwickeln oder aufsteigen. Andere DNS-Typen werden es nicht. Der Homo Sapiens ist zum Aussterben verurteilt. Der Homo Universalis wird sich durchsetzen.


Ziemlich cool, nicht wahr?
Ivo: Ja. Ich verstehe, dass Sie eher von Aufregung als von Temperatur sprechen.
Ich: LOL Ich schätze, Sie mussten sich an meinen Slang gewöhnen.
Ivo: Das musste ich, und das macht auch überhaupt keinen Sinn. Ihre Worte schwingen nicht in der Frequenz Ihrer Absicht mit. Aber wir kommen Ihren verbalen Neigungen entgegen.
Die Natur der Negativität auf dem Planeten Erde ist einfach dabei, in morbide Toxizität abzusteigen. Wenn Ihr das jetzt nicht in Eurer Mode mit den Totenköpfen und den gekreuzten Knochen seht, dann seid Ihr einer giftigen Denkweise durch Gedankenkontrolle unterworfen und kauft Euch in diese hinein, nicht weniger.
Ich: Ja, Lisa Renee nennt es die "Todeskultur".
Ivo: Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass die kollektive Denkweise über viele Jahrtausende hinweg degradiert wurde. Seit dem Viktorianischen Zeitalter, wo die Dinge etwas ethischer waren als heute. Und die negative Zeitlinie wird nicht steigen. Negativität an und für sich, ohne die damit verbundene positive Polarität, ist dem Untergang geweiht. Ich möchte keine solche Vorhersage machen, aber es wird in Zukunft die Aufgabe derjenigen auf den positiven Zeitlinien sein, zu versuchen, die auf den negativen Zeitlinien zu retten.
Ich: Ja, wie meine Erdenfamilie.

Ivo: Zum Beispiel. Sie werden um Hilfe bitten und wir werden ihnen helfen.
Ich: Würde das sofort geschehen oder müssten sie die Arbeit machen?
Ivo: Die Arbeit muss immer getan werden, meine Liebe. Die Fähigkeit, eine bestimmte Frequenz zu halten, ist wichtig. Nicht nur auf diese Frequenz aufzusteigen und sie dann wieder zu verlieren, sondern in der Lage zu sein, sie zu halten. Und das bedeutet, das Negative in sich selbst auszulöschen.
Die negative Zeitlinie, die aus der Aufspaltung der drittdimensionalen polarisierten Zeitlinie hervorgehen wird, wird schwer zu beobachten sein. Es bedeutet, dass viele vor der Toxizität, die über euch hereinbrechen wird, gerettet werden, aber einige werden es nicht. Sie werden auf dieser morbiden Zeitlinie sein.
Ich: Ich sehe meine Familie nicht als so schlimm an.
Ivo: Es ist nicht immer eine Frage des Schlechtseins, meine Liebe, es ist eine Frage der Unwissenheit und des Glaubens an Lügen. Die Lüge ist das Schlimmste für einen Menschen, und deine dunklen Handlanger verstehen das. Sie haben dich mit einer ständigen Diät von Lügen gefüttert. Die Wahrheit ist alles, und so werden viele jetzt die Wahrheit suchen, aber andere werden es nicht tun, bis sie die Lügen nicht mehr ertragen können.
Ich: Werden die ankommenden Energien nicht die Frequenz der negativen Zeitlinien anheben?
Ivo: Das wird sie, aber der freie Wille derjenigen mit niedrigerer Frequenz wird sie an ihrem Platz halten. Energie kann den freien Willen nicht verdrängen. Euch wurde ein freier Wille gegeben, sogar der freie Wille, euren freien Willen wegzugeben. Diejenigen in den niedrigeren Zeitlinien tun das. Wenn sie erkennen, dass sie kontrolliert werden und merken, dass sie es nicht mögen, dann wird es Hoffnung für sie geben.
Die Frequenz wird sich immer in Zeitlinien aufteilen. Ungleiche Frequenzen können nicht koexistieren. Sie werden sich immer aufspalten. Mehr und mehr Realitäten werden von diesem Zeitpunkt an entstehen, zum Glück mehr positive als negative.
Ich: Ich denke, es hat bereits begonnen, denn der letzte 21. Dezember und die paar Monate davor waren eine völlig andere Energie.
Ivo: Genau, meine Liebe. Die Zeitlinien spalten sich auf und werden dies auch weiterhin tun, je nach der Frequenz der Mitglieder des Kollektivs. Ähnliche Frequenzen werden sich in neuen Zeitlinien sammeln. Es ist wichtig, was du glaubst und wem du jetzt erlaubst, dich zu beeinflussen, sehr wichtig.
Ich: Danke, Ivo. Jetzt wollen wir mal sehen, wie viele Dislikes wir für dieses Video bekommen. LOL
Ivo: Die fünfte Dichte wird die Menschen nicht daran hindern, anderer Meinung zu sein, aber sie wird so geführt, dass es nicht erlaubt ist, diejenigen anzugreifen und zu verunglimpfen, mit denen man nicht übereinstimmt. Alles ist zum Lernen da, und es gibt viele Wege zum gleichen Ziel, und dieses Ziel ist das Einssein mit Gott.

Last modified onSaturday, 20 February 2021 08:32

Werbe Anzeige:

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.