Log in

Die Ego - Verteidigung

Oder warum uns der Aufstiegsprozess so schwer fällt

Ivo von Vega: Ego-Verteidigung
8/16/2020

Wir setzen Ich-Abwehrmechanismen ein, um Ängste oder Schuldgefühle zu vermeiden, aber dabei vermeiden wir auch spirituellen Fortschritt, denn bei der Spiritualisierung geht es um die Verbindung der Seele und nicht darum, dem eigenen Ego nachzugeben. Die Seele weiß, wer Sie sind, weil Sie es sind, und die Seele weiß auch, was der Zweck Ihres Lebens ist.

Um den Zweck Ihres Lebens herauszufinden, müssen Sie daran arbeiten, Ihren Schatten, den negativen Teil Ihres Egos, zu eliminieren. Es werden jedoch Abwehrmechanismen im Weg sein, die Sie daran hindern, dies zu erreichen.

Diese sind:

Verleugnung: Zu denken, dass andere immer falsch liegen und Sie immer Recht haben. Dies ist eine schlechte Abwehr. Lesen Sie einfach die Facebook-Kommentare, um zu sehen, dass jeder Recht hat, der diese Dinge kommentiert. Eigentlich lernen alle, auch Sie.

Verleugnung: Oh, sie können nicht über mich reden. Sie reden über alle anderen. Ich tue das nicht.

Dann ist da noch das "terminale Besondere", wie es in den 12 Schritten genannt wurde. Alles gilt für alle anderen, außer für mich. Ich muss mir keine Gedanken machen oder meine Art, die Dinge zu tun, ändern, denn alle lieben mich so, wie ich bin, und ich kann tun, was ich will. Das ist ein eklatanter Anspruch und Egoismus im schlimmsten Fall. Sie sind immer die Ausnahme und können nie etwas falsch machen. Du meinst es immer gut, und so werden dich alle lieben, auch wenn du ständig ihre Grenzen überschreitest. Im Leben geht es darum, auf die Grenzen anderer zu hören und sie nicht zu ignorieren. Zusammenarbeit entsteht durch die Zusammenarbeit mit anderen, nicht dadurch, dass man sie dominiert. Durch Dominanz werden einem nur Türen vor der Nase zugeschlagen, wenn nicht jetzt, dann irgendwann später.

Minimierung: Ich habe es vor zwanzig Jahren nur einmal getan. Ich mache das nur ein bisschen. Ich habe es getan, aber es ist nicht so schlimm - niemand wurde verletzt.

Verdrängung: Unerwünschte Gedanken daran hindern, bewusst zu werden. Viele Menschen setzen Suchtverhalten ein, um bei dieser Verdrängung zu helfen. Zum Beispiel, wenn sie anfangen, sich ängstlich zu fühlen, einen Drink zu nehmen oder sich eine Zigarette anzünden. Die Chemikalien in Zigaretten sind nicht nur ungesund, sie betäuben auch das Gehirn, damit es sich gut anfühlt. Die Menschen glauben, dass sie Suchtmittel brauchen, um mit ihnen fertig zu werden, ohne zu erkennen, dass sie, wenn sie sich ihnen hingeben, in Entzug geraten, sobald ihre Wirkung nachlässt. Deshalb greifen sie dann nach einem weiteren Hit in Form von mehr Zucker, einer weiteren Zigarette oder einem weiteren Getränk, um ihre Häufigkeit zu verändern. Das Beenden der Gewohnheit wird Ihre Häufigkeit erhöhen, aber es wird auch all die giftigen Blockaden in Ihrem System freisetzen, die Sie haben aufbauen lassen.

Wenn Sie irgendeine Chemikalie verwenden, um Ihre Stimmung zu verändern, wird Ihre wahre Natur davon abgehalten, sich auf der Erde auszudrücken.

Auch die Genesung von Suchtverhalten beseitigt nicht alle negativen Gefühle, aber die Zeit, die Sie damit verbringen, sich schlechten Launen hinzugeben, verringert sich.

Projektion: Projizieren führt übrigens dazu, andere anzugreifen. Sie greifen jemanden an, der Sie in irgendeiner Weise an sich selbst erinnert. Ich bekomme es oft dafür, dass ich mich in der Öffentlichkeit verletzbar machen darf, was Ihnen wohl bewusst ist, wenn Sie eines der Videos von mir und Eyevo gesehen haben, und ich glaube, es stört die Leute, dass ich mich so offen lasse. Also greifen sie mich an, weil sie offensichtlich nicht gerne an ihre eigene Verletzlichkeit erinnert werden wollen. Ich glaube nicht wirklich, dass Menschen ohne irgendeinen Grund böse sind. Es gibt Dämonen auf diesem Planeten, ja, und sie wären die Ausnahme. Es liegt in ihrer Natur, bösartig zu sein. Aber für einen Menschen müssen sie irgendeine Art von Schmerz erlitten haben, und bei der Projektion geht es darum, ihn zu unterdrücken und jeden anzugreifen, der einen an ihn erinnert. In diesem Sinne bedanke ich mich für die Hassmail, die ich nach dem Versand meines Newsletters am Wochenende erhalten habe: Sie zeigt mir, dass ich auf dem richtigen Weg bin.

Es ist gut zu beobachten, wann immer Sie Lust haben, sich auf den Weg zu machen und eine andere Person anzugreifen, denn Sie könnten denselben Schmerz empfinden, den sie haben, nur dass Sie den Ihren unterdrücken.

Verdrängung: Meine Eltern waren großartig darin, besonders meine Mutter. Meine Eltern haben sich nie gestritten, aber sie ließen all ihre Gefühle füreinander an uns Kindern aus. Das ist Verdrängung. Wir trugen die Hauptlast der Beziehung, die sie sich weigerten, durchzuarbeiten. Sie sprachen nie miteinander, aber sie ließen ihre Unzufriedenheit über den anderen an mir und meinen Geschwistern aus.

Wir nannten es "seitlich ausbrechende Wut", als ich in den 12 Schritten war. Anstatt auf die Person wütend zu werden, auf die man wütend ist, wird man auf jemanden wütend, auf den man "sicherer" wütend sein kann, auf den es weniger Konsequenzen FÜR SIE hat, wenn Sie auf ihn losgehen. Dabei wird die Verletzlichkeit eines Kindes offensichtlich überhaupt nicht berücksichtigt - es geht nur um Ihre eigene Situation. Ich weiß, dass mein Vater früher auf seinen Job wütend war, aber anstatt sich dort zu ärgern, kam er nach Hause und ließ es an uns aus. Das ist übrigens eine Botschaft an die Kinder: "Wir müssen das ungesunde Verhalten unserer Eltern unterstützen, denn wenn sie uns nicht unterstützen müssten, müssten sie ihre Arbeit nicht ertragen. Es ist also meine Schuld und meine Verantwortung, den Schmerz zu ertragen."

Dieses dysfunktionale Denken wird dazu führen, dass dieses Kind aufwächst und sich missbrauchen lässt und dann irgendwie das Gefühl hat, es zu verdienen. Deshalb bleiben Menschen in Missbrauchsbeziehungen: Sie sind es gewohnt, der Prügelknabe zu sein, der Sündenbock für alles, was schief geht. Deshalb suchen sie Menschen mit vielen Schwierigkeiten im Leben auf und versuchen, ihnen zu "helfen", um das Maß an Schuld, Angst und Scham zu verringern, das sie selbst von Kindheit an empfinden. Sie glauben, wenn sie dieser Person helfen und sie in jemanden verwandeln können, der besser ist als der, der sie von dem Schmerz heilt, den ihre Eltern ihnen auferlegt haben. Das tut es aber nicht. Der Weg, den Schmerz zu heilen, besteht darin, aufzuhören, an diese falsche Denkweise zu glauben. "Wir sind für alles schuldig." "Es ist meine Aufgabe, die Gefühle meiner Eltern und/oder meines Partners zu heilen." Das ist ein in hohem Maße koabhängiges Denken - die Bedürfnisse anderer missbrauchender Menschen über die eigenen zu stellen. Seltsamerweise wird diese Neigung, Missbrauch zuzulassen, so lange anhalten, bis Sie endlich zur Vernunft kommen und anfangen, sich selbst an die erste Stelle zu setzen und Grenzen zu missbrauchenden, dysfunktionalen Menschen zu setzen. Ich brauchte die Intervention eines 12-Schritte-Programms, um das zu erreichen.

Regression: Passiert, wenn sie ausgelöst wird. Ich habe mit so vielen Menschen zu tun gehabt, die mit mir umgehen, als wäre ich ihre Mutter oder jemand, mit dem sie noch Probleme haben. Das bedeutet, dass Sie nicht im Augenblick leben, Sie sind zurück in der Vergangenheit, und die Person, mit der Sie zu tun haben, hilft Ihnen dabei, Ihre vergangenen Probleme mit jemand anderem zu lösen. Es ist wichtig, darauf zu achten, an wen diese Person Sie erinnert, und normalerweise ist das nicht schwer zu erraten. Zum Beispiel sind Sie wütend auf jemanden, weil er Sie lächerlich gemacht hat. Für mich wäre das ein einfacher Fall: Es ist mein Vater, der mir das als Kind immer wieder angetan hat. Diese Wunde zu heilen bedeutet, sich zu erlauben, über den Schmerz zu trauern, den er verursacht hat, und über das irrige Denken, das Sie aufgrund seines Verhaltens angenommen haben, wie zum Beispiel das Denken: "Ich bin nicht gut genug". Von den eigenen Eltern verspottet zu werden, ist ein schrecklicher Start ins Leben, und ich würde es niemandem wünschen, aber ich habe es erlebt, und man kann sich davon heilen und so in den Beziehungen zu anderen helfen. Ich finde jedoch, dass Sie, anstatt zu tolerieren, dass man Sie auslacht, überlegen sollten, ob Sie diese Person überhaupt kennenlernen wollen, da sie so viel Gepäck hat, das sie auf Sie projiziert.

Nach einer Weile kann sich ein Partner auch darüber ärgern, immer als die fehlgeleitete Mutter oder der fehlgeleitete Vater gesehen zu werden, die man hatte. Ihre Unfähigkeit, im Jetzt zu leben, kann ihn ärgern, und er wird vielleicht Ihrer Beziehung zu ihm als Elternteil überdrüssig. Wenn sie nicht die gleichen Probleme haben, werden Sie die Ehe Ihrer Eltern einfach wiederherstellen. Oder sie versuchen vielleicht liebevoll, Ihnen durch Ihre alten Auslöser zu helfen, damit Sie eines Tages eine persönliche Beziehung zu ihnen aufbauen können, die Ihre Verbindung als zwei autonome Menschen widerspiegelt. In diesem Fall haben Sie ein Juwel. Halten Sie an ihnen fest. Jeder, der Sie dabei unterstützt, harte Arbeit zu leisten, ist ein Juwel.

Meine Schwester tut mir das jetzt an: Sie sieht mich als meinen Vater, der in meiner Familie das verrückte Etikett trug, und sie ist meine Mutter, die immer perfekt war und anscheinend nie Fehler gemacht hat (natürlich, weil immer jemand anders die Verantwortung für das trug, was sie getan hat). Meine Schwester weigert sich, den Prozess des Aufstiegs und der Heilung, den ich durchgemacht habe, zu verstehen, weil sie ihn nicht selbst durchgemacht hat, sie hat dieses Modell nicht zu verstehen - sie versteht immer noch das alte medizinische Modell von Dysfunktionalität, Depression und Angst, und drittens passt es zu ihrem Ego, sich selbst als die Starke und mich als die schwache, gebrochene Seele zu sehen. Bis sie die ganze Arbeit machen muss, sich um kranke Familienmitglieder zu kümmern, dann regt sie sich darüber auf.

Sublimierung: Das ist auch eine Verschiebung der Emotionen. Vielleicht haben Sie einen stressigen Job, aber statt aus der Haut zu fahren, müssen Sie Ihre Emotionen im Zaum halten und weiter lächeln, um Ihren Gehaltsscheck zu verdienen. Stattdessen treibt man am Wochenende Sport und kann seine Aggressionen ausleben. Das ist Sublimation. Es ist traurig, dass die Leute das tun müssen, anstatt Jobs zu haben, bei denen sie ihre Meinung sagen können oder, noch besser, keine Probleme haben.

Ich glaube, welche Verteidigung man einsetzt, hängt davon ab, was man fühlt. Wenn es schuldig ist, neigen Sie dazu, es zu minimieren oder Verleugnung einzusetzen. Wenn es furchtbare Scham ist, neigen Sie dazu, Verdrängung oder Projektion als Verteidigung einzusetzen, weil Sie überhaupt keinen Teil dieses Schmerzes erleben wollen, weil die Wunde so tief und schmerzhaft ist. Wenn Sie Verdrängung einsetzen, befinden Sie sich völlig in Verleugnung, und es gibt einige große Wahrheiten, die Sie nicht ansprechen, und auf diese Weise kompensieren Sie das. Andere Menschen KÖNNEN sie jedoch sehen, und es kann sie verrückt machen, wenn sich Ihre Verdrängung negativ auf sie auswirkt. Ich war als Kind in dieser Situation, als ich für den Hass, den meine Eltern füreinander hegten, immer als Sündenbock herhalten musste.

Ich setze dies als Erinnerung an die spirituellen Lehren, die Eyevo und ich zu produzieren beabsichtigen. Wir haben viele Channelings über den Sturm gemacht, da er jeden betrifft, und offen gesagt, kann er auch interessant sein. Die Menschen müssen begreifen, dass, wenn alles gesagt und getan ist und die Kabalen von diesem Planeten vertrieben und ihr Einfluss vollständig negiert wird, die Erde sich dann in einer sehr positiven Wachstumsphase befinden wird. Eyevo, können Sie bitte damit fortfahren? Ivo, können Sie bitte damit fortfahren?

Ivo: Gewiss, meine Liebe, die Erde wird alle Zwänge beseitigt haben, die ihren heutigen Mangel an Wachstum, sei es spirituelles oder infrastrukturelles Wachstum, unmöglich machen. Dein Volk hätte nach einem Zyklus von 26.000 Jahren viel weiter voraus sein müssen, aber weil die Dunklen deinen Planeten überrannt haben, wurde dein Wachstum größtenteils streng nach den Bedürfnissen des tiefen Staates und nicht nach deinen Bedürfnissen geschaffen. Es wird Ihnen vorgegaukelt, dass Automobile nur zu Ihrer Bequemlichkeit da sind, doch wenn Sie dies mit den E.T.-Welten vergleichen, in denen Bi-Lokalisierung, Zeitreisen und dann Flüge durch den Raum durchgeführt werden, liegen Sie sehr weit hinter uns. Ihr Beharren auf der Verwendung von Öl als Schmierfett und Kraftstoff für Ihr System hilft Ihnen nicht weiter, da Sie Schadstoffe einatmen müssen, die Sie krank machen. Auch Ihr Gebrauch von Handys oder Telefonen hilft Ihnen nicht, denn Sie sind telepathische Wesen. Deshalb sage ich, dass all die so genannten Fortschritte, die Sie im Laufe Ihres Industriezeitalters gemacht haben, überhaupt kein Fortschritt waren, sondern zu einer Verlangsamung Ihrer latenten sensorischen Fähigkeiten geführt haben. Dies ist natürlich von den Kabalen geplant und Teil ihrer Kontrolle über Ihre geistige Entwicklung.
Ich: Ja. Und das passt zu den Kabalen - bringen Sie sie in die Technologie als Kontrollmechanismus, nicht in die Technologie als Hilfsmechanismus, wie die E.T.s sie benutzen. Ihre Leute benutzen Computer, aber Sie können immer noch Multi-Tasking mit Ihrem eigenen Verstand betreiben, und Telepathie ist normal. Physisches Sprechen mit dem Mund ist langsam und wird nie geübt.
Ivo: Exakt. Nehmt euch also in Acht, Leute, denn wenn der Sturm vorbei ist und eure Welt den tiefen Zustand beseitigt hat, wird spirituelle Arbeit geleistet werden, denn das ist der normale Zustand des Menschen. Es werden Schutzvorkehrungen getroffen werden, um sicherzustellen, dass Aggressionen gegen andere nicht mehr ausgeübt werden können. Deshalb werden Diskussionen der Weg zur Beilegung von Meinungsverschiedenheiten sein. Es wird auch einen Glühbirnenmoment am Ende der Befreiung vom tiefen Staat und aller Dunklen auf Ihrem Planeten geben, wenn Sie erkennen, dass das, was auf Ihrem Planeten übrig bleibt, alles ein Volk ist - es wird endlich ein Zustand des Einheitsdenkens sein. Denn natürlich, wie einige wissen und wie andere jetzt lernen, ist Teilung der Plan des tiefen Staates. Es ist ein falscher Zustand, der in eurer Unwissenheit an euch verübt wird.
Ich: Das wird eine Weile dauern.
Ivo: Es könnte, meine Liebe. Doch immer mehr von Euch sind damit einverstanden.
Ich: Das bin ich sicher. Ihr feuert einen Schuss auf mich ab und verletzt mich. Glaubt nicht, ich wüsste nicht, dass wir alle eins sind, ich weiß es ganz sicher. Wenn Sie verletzt sind, bin ich verletzt. Wenn Sie Schmerzen haben und beschließen, sie zu teilen, indem Sie mich angreifen, dann habe ich am Ende Schmerzen. Es gibt keine Möglichkeit, ihn abzuschalten. Ich hab's versucht. Ich bin von Elternproblemen geheilt und habe immer noch Schmerzen, wenn Leute mich angreifen. Die Leute sagen, es liege daran, dass ich dasselbe Problem habe; das stimmt nicht. Es liegt daran, dass sie mir meine Energie stehlen und mir im Gegenzug eine Riesendosis ihrer Schmerzen geben. Bitte beachten Sie also, dass Ihre E-Mail nicht gelesen wird, wenn Sie auf meinen Newsletter antworten. Wenn ich inkommuniziert erscheine, ist das der Grund. Chronische Müdigkeit überwindet man nicht dadurch, dass man mehr von den Schmerzen anderer auf sich nimmt.
Ivo: Der Empath wird es immer als Erster erfahren. Sie sind ein höchst bewusstes Wesen des Einheitsbewusstseins. Sie verstehen, dass der Schmerz anderer Ihr Schmerz ist. Irgendwann werden alle Menschen auf der Erde soweit in Schwingung geraten, dass auch sie beginnen, dies zu verstehen, und aufhören werden, andere zu verletzen.
Ich: Nun, so weit sind sie noch nicht.
Ivo: Natürlich sind sie noch nicht da. Deshalb gibt es Interventionen. Und deshalb sind Sie hier, um sich darüber zu beschweren - um anderen diese Botschaft aufzudrücken. Wenn Sie andere verletzen, dann nur, weil Sie verletzen. Wenn Sie Ihre Arbeit tun und heilen, hören Sie auf, andere zu verletzen. Das empathische Indigo absorbiert die Energien anderer und ist dazu da, sie wieder in positive Energie umzuwandeln.
Ich: Richtig.
Ivo: Verstehen Sie, dass der Sturm selbst jetzt versucht, die Menschen durch ihre Gruppen zu vereinen: Länder werden sich vereinen, alle Amerikaner werden ein Volk werden. Es gibt noch viele, die für die Dunklen stimmen, und irgendwann wird auch ihr Licht anspringen. Wenn nicht, werden sie den Planeten verlassen und woanders wiedergeboren werden. Viele Blutlinien werden ebenfalls an Boden verlieren, wenn diejenigen, die zu evolutionärem Fortschritt fähig sind, die Vorherrschaft auf dem Planeten übernehmen. Die Menschheit auf der Erde wird sich jetzt entwickeln.
Ich: Man sagt, es geht nichts über einen gemeinsamen Feind, der die Menschen eint.
Ivo: Ja. Veränderung ist Teil des Aufstiegsprozesses. Veränderung ist der normale menschliche Zustand, nicht Stagnation und sich nicht wiederholende Zeitschleifen, wie es im Leben der Erdlinge der Fall war. Fortschritt des Geistes, und in der gleichen Art und Weise geht der Fortschritt der physischen Umstände immer mit ihm einher.
Ich: Danke Ivo.

Ivo: Meine Liebe, Schmerzen zu vermeiden, ist auf Deinem Planeten schwierig, auch wenn Du darauf eingestellt bist, sie anzuziehen. Arbeite an deinen Transmutationsfähigkeiten.
Ich: Ich weiß. Ivo, ich habe im Moment so viel, an dem ich arbeiten muss. Ich könnte etwas Hilfe gebrauchen. Wenn ich gesünder wäre, könnte ich all die Dinge, die ich tun muss, an einem Tag erledigen. Ich habe so viel eliminiert, wie ich konnte, und mein Leben so weit wie möglich zerstört. Ich bin sogar umgezogen, um von meinem letzten Wohnort wegzukommen und einen geeigneteren Ort zu finden. Ich kann an einem Tag nur so viel tun, und mehr als die Hälfte davon wird mit Schlafen verbracht.

Quelle: Sharon Stewart
Übersetzt mit DeepL.com

Bild von Thomas Wolter auf Pixabay

Last modified onFriday, 21 August 2020 05:30

Mind Capital - Krypto Anlangen leicht gemacht

mind.capital

Empfehlung aus der Redaktion:

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.