Log in

#HappeningNow - FBI NewYork auf Twitter offiziell Stellung zu brisanten Themen rund um Menschenhandel

Die Recherche zu diesem Thema ist für Menschen unter 18 Jahren und hoch sensible Wesen nur begrenzt geeignet. Die Recherche zu diesem Thema ist für Menschen unter 18 Jahren und hoch sensible Wesen nur begrenzt geeignet.

#HappeningNow ! Das #FBI NewYork wird ab heute auf seiner Twitter Seite offiziell Stellung nehmen zu mehreren brisanten Themen rund um das Thema Menschenhandel. Dabei geht es Seiten der Fragesteller unter anderem auch um so umstrittene Fragen wie die  #Pizzagate Affaire, die #Podesta emails, die gesicherten Email Beweise auf Antony Weiners Laptop #Lebensversicherung und wann Donald Trump beabsichtigt, dem deutschen Volk zu helfen.

 

Viele der Fragesteller unterschreiben ihre Posts mit dem Qanon Gruß #wwgowga (where we Go one, we go all - wo einer hingeht gehen wir alle hin, in Anlehnung an die Gravur auf der Glocke der Segelyacht von #jfk John F. Kennedy, dem 35. Präsident der Vereinigten Staaten, auch genannt „J.F.K.“, der am 22. November 1963 bei einem Attentat in Dallas, Texas, USA auf tragische Weise ums Leben gekommen ist. Die wahren Umstände seines Todes sind für viele Amerikaner bis heute nicht vollständig geklärt, unter anderem weil das Weiße Haus Dokumente aus den Ermittlungen noch immer  unter Verschluss hält.

 

Qanon ist eine friedliche globale  Bürgerbewegung, die sich selbst als Militär und regierungsnah u.a. im Dienste der #Aufklärung von Menschenhandel und #Adrenochrom versteht. Die Qanons sind aus nahezu allen Nationen, unabhängig ihres Glaubens, ihrer Hautfarbe, ihres gesellschaftlichen Status oder Herkunft. Viele von ihnen sind spirituell und sie kommunizieren dezentral über online Plattformen wie zum Beispiel #Qalerts. Die anonymen Helfer setzen sich aus eigenem Antrieb und freiem Herzen für die (Wieder) Herstellung / den Erhalt der #Menschenrechte auf nationaler und globaler Ebene ein und verständigen sich seit spätestens 2018 untereinander über messages (Zeichen), die unter anderem hinter kurzen Nachrichten (sog. #Qdrops) verborgen sind.

 

Der Ursprung der #Q Bewegung befindet sich laut verschiedenem Propaganda Material auf YouTube im US amerikanischen #Militär. Die Qanon Bewegung befürwortet das entschiedene Vorgehen der aktuellen US amerikanischen Regierung unter dem 45. US amerikanischen Präsident Donald J. Trump #donaldtrump und deren #Alliierten gegen den globalen Menschenhandel. Dabei fiebert sie in eigenen Chatgruppen fleißig mit und hilft sich unter einander mit öffentlich zugänglichen Informationsmaterial aus dem Internet, um die Tragweite des gesellschaftlichen Dramas, das als Bedrohung für die gesamte Menschheit hinter diesem schrecklichen Menschenhandel steckt, zu begreifen. Das allermeiste Material wird in den #Massenmedien (den sog. #MSM) nicht, verwässert, verschleiert oder verzerrt gezeigt. Da einiges derart verstörend wirkt, wohl aus oftmals nachvollziehbaren Gründen.

 

Aus diesem Grund ist es für die Allgemeinheit der Bevölkerung aktuell noch nicht nachvollziehbar, dass sich der #Menschenhandel als unheilvoller Schatten vor „aller Augen“ verborgen zu einer realen #Bedrohung für die gesamte Menschheit aufgebaut hat und gegen den nun entschlossen und global vorgegangen wird. Es ist für jeden #Menschen auf dieser Erde wichtig zu verstehen, welche Gefahr für ihre Familien, ihre #Kinder und #Kindeskinder und letztlich die gesamte #Gesellschaft von der #extrem emphatielosen und daher als höchst #gefährlich einzustufenden #Subkultur ausgeht und vor allem auch, wie man sich und seiner #Familien #Schutz geben kann.

 

18+ Warnung: Die Recherche zu diesem Thema ist für Menschen unter 18 Jahren und hoch sensible Wesen nur begrenzt geeignet. Die furchtbaren Bilder, Videos und Texte aus dieser unheilvollen Schattenwelt lassen niemanden kalt und können ein Trauma auslösen. Es ist wichtig eine gesunde innere Distanz zum Erfahrenen zu wahren. Die Informationen ob ihrem Wahrheitsgehalt zu akzeptieren und FakeNews selbstständig zu erkennen ist auch für hartgesottene #Qanons streckenweise unfassbar belastend und daher ist es gut, dass sich die Menschen gemeinsam in den Gruppen gegenseitig unterstützend zur Seite stehen können bei der kollektiven Wahrheitsfindung und Verarbeitung des Gesehenen, Gehörten und Gelesenen. Where we go one, we go all.

#newyorkfbi : https://twitter.com/newyorkfbi/status/1253716184261951491?s=21 #FBINewYork

Anzeige:

Spirituelle Lebensberatung bei toxischen Beziehungen

Befinden Sie sich in einer toxischen Beziehung oder sind Opfer toxischer Übergriffe?
Spirituelle Lebensberatung hilft Ihnen dabei Licht ins Dunkle zu bringen

Wussten Sie, dass die Task Force des FBI/NYPD zur Ausbeutung von Kindern und Menschenhandel (NYPDnews ) diese abscheulichen Verbrechen zusammen mit einer Vielzahl von Partnern untersucht und mit den Staatsanwälten von SDNYnews und EDNYnews zusammenarbeitet, um Gerechtigkeit für die Opfer zu erlangen?

Aktuelle FBI New York Twitter Fragen und Antworten (Stand 25.April 2020):

Frage 1: "Wohin können die Opfer während der Pandemie Hilfe bekommen?"
Antwort 1: "Wenn Sie ein Opfer von Menschenhandel sind, steht Ihnen Hilfe zur Verfügung. NYC Survivor Resources führt eine Liste von Ressourcen in allen 5 Bezirken, einschließlich Rechtsdiensten und Krankenhäusern mit S.A.F.E.-Programmen. Die Liste wurde vor kurzem aktualisiert, um die Änderungen in den Diensten für eine Reihe von Organisationen widerzuspiegeln, deren Arbeit vor kurzem von der persönlichen Arbeit auf Online-/Telefonarbeit umgestellt wurde."

Frage 2: "Welchen aktuellen Herausforderungen sehen Sie sich während dieser Pandemie in Bezug auf die Gesundheit und Sicherheit der Opfer und der Menschen, die versuchen, ihnen zu helfen, gegenüber?"
Antwort 2: "Unsere Strafverfolgungs- und NGO-Partner haben ihre Praktiken angepasst, um die Sicherheit sowohl der Opfer als auch der Fachleute zu schützen, die sich für die Bereitstellung der benötigten Hilfe einsetzen. Bei uns ist das nicht anders. Wir werden in unserem Engagement für die Mission nicht nachlassen."

Frage 3: "Würden Sie sich mit einer Situation befassen, in der die Anordnung, zu Hause zu bleiben, die Landschaft für die Opfer von Menschenhandel verändert und sie zu Hilfe und Sicherheit bringt, usw.?
Antwort 3: Trotz der Pandemie und der "stay at home"-Ordnung sind die Aktivitäten des Menschenhandels ungebrochen. In einigen Fällen haben die Menschenhändler in der Werbung auf die Pandemie hingewiesen, indem sie behaupteten, ihre Opfer seien gesund und träfen Vorsichtsmassnahmen.

Frage 4: "Werden die Opfer zu einschlägigen Aussagen befragt, wenn ein Pädophiler für eine vorzeitige Entlassung in Betracht gezogen wird?
Antwort 4: Die Stimmen der Opfer sind während des gesamten Gerichtsverfahrens von Bedeutung. Wir halten während der gesamten Untersuchung und in vielen Fällen weit darüber hinaus Kontakt zu den Opfern, um sicherzustellen, dass ihre Rechte geschützt und ihre Anliegen gehört werden. Die Opfer können auf verschiedene Weise mit den Beamten kommunizieren.

Frage 5: "Wie können Sie feststellen, ob jemand, den Sie kennen, ein Opfer von Menschenhandel ist? Was können Sie tun, um zu helfen?
Antwort5: Die Nationale Hotline für Menschenhandel verfügt über eine umfangreiche Ressource, die die Anzeichen detailliert aufzeigt, die darauf hinweisen, dass jemand Opfer von Menschenhandel geworden ist.
[Beschreibung Anzeichen (https://humantraffickinghotline.org/human-trafficking/recognizing-signs)]
Um einen Verdacht auf Menschenhandel zu melden oder wenn Sie ein Opfer sind, das Hilfe sucht, können Sie die Nationale Hotline für Menschenhandel unter 888-373-7888 anrufen, ihnen unter 233-733 eine SMS schicken oder online mit ihnen chatten unter [Link (http://humantraffickinghotline.org/)].

Frage 6: 'Was können Menschen tun, um den Menschenhandel in ihren eigenen Städten zu stoppen?
Antwort 6: Es ist wichtig, dass die Menschen in ihren eigenen Städten die Anzeichen von Menschenhandel kennen und wissen, wo sie Informationen geben können. In vielen Fällen kann ein einfacher Telefonanruf bei einer der Ressourcen, die wir heute diskutiert haben, ausreichen, um ein Opfer zu retten.
Vielen Dank, dass Sie heute zu unserem #AskFBINewYork-Chat über #Menschenhandel gekommen sind. Wir hoffen, Sie fanden ihn informativ. Denken Sie daran: Wenn Sie Opfer eines Verbrechens geworden sind, steht Ihnen Hilfe zur Verfügung. Sie können uns jederzeit unter 1-800-CALL-FBI oder online unter https://tips.fbi.gov/

Last modified onSaturday, 25 April 2020 13:24

Mind Capital - Krypto Anlangen leicht gemacht

mind.capital

Empfehlung aus der Redaktion:

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.